Formalitäten für den Kauf eines Hundes

Wenn Sie bereits Entscheidungen über den Kauf eines Hundes entnommen werden, müssen wir uns erinnern, die viele wichtige Fragen formal. Wir beraten, worauf Sie beim Kauf eines beagle, wenn es um die notwendigen Unterlagen, die wir haben kommt zu suchen.

 

Vereinbarung

Der wichtigste Teil der Kauf eines Hundes ist immer eine Sache. Es sollte alle Informationen, die der Verkäufer und der Käufer enthalten und auch beschrieben, den Gesundheitszustand des Hundes, Preisgestaltung und damit im Falle eines Hundes mit Rasse relevanten Dokumente als Anhang zu dem Vertrag. Der Vertrag sollte in zwei Kopien (eine pro Seite) und unterschrieben werden. Über das Abkommen sollten auch tragen das entsprechende Datum und Ort des Kaufs des Hundes.

Es sollte auch für zusätzliche Bestätigung der Zahlung vorgenommen werden. Dies ist eine Garantie dafür, dass das Geld von dem Züchter übermittelt, und wir können ruhig schlafen. Dies ist wichtig, vor allem, dass oft diese Beträge sind recht hoch, vor allem, wenn wir kaufen einen Hund mit Stammbaum Hunde-Familie.

Geburtsurkunde

Wenn Sie Rassehundezüchter wählten beim Kauf eine Geburtsurkunde müssen uns den Hund. Was ist das und was ist im Preis inbegriffen? Impressum Dieses Dokument enthält wichtige Informationen über das Tier, und zwar: Name und Vorname, Namen der Eltern, tattoo Nummer sowie Züchter und Besitzer. Basierend auf Metriken Hund hat es die Möglichkeit, Stammbaum zu erwerben. Es ist zwingend erforderlich, wenn die Anwendung für Stammbaum.

Genetische  Stammbaum

 Wenn Sie möchten, um Ihre beagle'owi Linie sollte bis zum nächstgelegenen Büros der Stammbaumes  gehen zu geben. Dies ist eine Organisation, deren Tätigkeit sich auf reinrassige Hunde konzentriert. Kontaktdaten finden Sie auf der Hauptseite des Kennel Club in Polen gefunden werden. Nach einem Besuch in jeder geeigneten Stelle muss einen Mitgliedsbeitrag zu bezahlen, dann können wir einen Stammbaum czworonożnemu unser Freund fordern. In der Frage der Rasse Ihnen noch ein paar Monate warten.

Aber wenn Rasse ist notwendig? Wenn Sie nicht über Pläne zur Rassenzucht, Fortpflanzung Hund zu etablieren und setzen Sie sie Ausstellungen und nehmen an Wettkämpfen wir nicht brauchen, um zu versuchen, den Stammbaum veröffentlichen. Die Entscheidung hängt einzig und allein von uns ab.

Gesundheitstagebuch

Es kann vorkommen, dass wir nicht bekommen beim Kauf von Gesundheit Bücher Züchter Hundes. Dann sollten Sie es zum Tierarzt, wo er an einen Hund zu nehmen. Dort können Sie sehen, welche den Hund übergeben oder etwas krank Impfungen und was ist die allgemeine Gesundheit des Hundes. Mit diesem Buch ist im Falle einer plötzlichen Erkrankung äußerst wichtig, Eintritte in Ausstellungen und sogar ins Ausland zu reisen.