Aggression bei Hunden

Hund Aggression ist ein ernstes Problem. Um sie zu verstehen, sollten Sie darüber nachdenken, wie man nehmen und was zu tun, um unsere Tier war nicht aggressiv zu denken.
Aggression - natürliches Verhalten
Aggression ist der Hund, um zu überleben. Um ihren Hund während seines ganzen Lebens manifestieren, mehr oder weniger. Dog elbe Marke ihre Position in der Herde, setzt Gebiet, gewinnt Essen, reagiert auf unterschiedliche Risiken.
Aggression gegenüber anderen Hunden


Aggressives Verhalten kann in erworbene und angeborene aufgeteilt werden. Erworbene oft durch unsachgemäße Erziehung des Tieres, vor allem, wenn es um neurotische Manifestation der Aggression gegenüber anderen Hunden kommt.
Hundebesitzer oft sie lehren, ein Hund aggressiv mit anderen Hunden zu reagieren. Dies geschieht, wenn die Tiere treffen der Besitzer zog den Hund von der Leine. Der Hund muss nicht natürlich zu reagieren: sie nicht entkommen oder ergeben können. Er ist nur Aggression, sich zu verteidigen.
In solchen Fällen ist der Eigentümer offensichtlich zufrieden mit der Wendung der Ereignisse, weil er seinen Hund stellte sich heraus, "mutiger" zu sein. Aber der Hund ist ein Ausweg aus der Gefahr. Der Hund lernt, dass ein solches Verhalten ist gut, willkommen, weil der Besitzer ist glücklich. Das ist, wie der Hund später auf jedem Hund, der auf einem Spaziergang oder im Park zu treffen reagieren wird.
Zur Lösung dieses Problems müssen Sie den Hund zu freiem Kontakt mit einem anderen Tier, ohne dass eine zusätzliche Belastung für ihn zu ermöglichen.
Aggression gegenüber Menschen
Wenn Ihr Hund Aggression gegen Menschen, das Problem ist ernster. Aggression aufgrund der Unsicherheit und Mangel an Vertrauen in die Menschen. Kann aufgrund der schlechten Erfahrungen, Missbrauch und Aggression przejawianej auf den Hund.
In einer solchen Situation müssen Sie die Sozialisierung des Hundes. Ein Hund, der selbstbewusste, mutige Gefühl und hat die richtige Einstellung, um die Welt um ihn nicht aggressiv sein.
Prävention
Um aggressives Verhalten bei einem Hund muss zuallererst liebe es zu verhindern. Zeigen Sie Liebe, Sorgfalt, Ruhe zu geben ihm. Der Besitzer muss über die Art des Hundes. Er sollte konsequent, mit Bedacht und nie benutzt Gewalt gegen pet handeln.