Häufigsten Fehler Ausbildung

Hundebesitzer werden zunehmend ab, um über die Ausbildung Ihres Hundes Pflege, bis nach Beendigung des ersten Lebensjahres. Der Inhaber der Hunde, die sagen, dass sie Probleme mit bringen Hunde haben das Problem sehen oft nicht zu Hause, und es liegt oft das größte Problem.
Welpen lernen sehr schnell und sind intelligent, so nutzen alle unsere Fehler Tutorial, um ihre zu erreichen. Im Folgenden sind die am häufigsten wiederholten Fehlern Bildung.
1. Ziehen Sie die Lumpen, Leinen usw.
Dies ist einer der beliebtesten Spiel mit dem Hund. Aber es ist nicht gut. So dass Sie Ihren Hund zu lehren, es zu gewinnen, mit einem Knurren und ein Schlepper bringt Erfolg, vor allem, wenn es Spaß macht, die Menschen ist. Es wird jeden Tag verwendet werden. Wenn wir wollten, dass er unsere Kleider zerreißen, und stechen Sie den Mund wird auch denken, es macht Spaß.
2. Weitergabe der Treppe
Wir sollten uns nicht geben, überholen, den Hund auf der Treppe. Der Hund in der Regel mit dem Kopf auf den Eigentümer wandte wartet, bis sie die Spitze der Treppe gelangt. Auf diese Weise geben wir den Hund zu verstehen, dass wir schwächer sind, vor allem, wenn wir mit gesenktem Kopf und ohne Blickkontakt mit dem Hund zu gehen.
3. Verlassen der Wohnung
Kommend aus dem Hundehaus will auch uns zu geben, um zu verstehen, dass er der Anführer der "Herde". Deshalb, wenn wir ihm erlauben, zunächst vor uns her ausziehe und erste eingegebene wir geben Signale, er ist der Chef, weil der Führer der Herde verlässt den Ort und geht es zuerst.


4. Liegen im Übergang
Unter natürlichen Bedingungen in der Herde Hund, sehen ihr Führer müssten herab die Straße. Wenn wir zulassen, dass unser Hund im Gang oder in der Tür hinlegen er fühlt, wie der Anführer des Rudels. Daher jedes Mal muss der Hund die Aufmerksamkeit zu zahlen und ihm nicht erlauben, solche Lügen.
5. die Launen Hund gönnen Sie sich nicht
Der Hund ist nicht der Herr des Hauses. Oft aber ihr Verhalten Syntax uns zu tun, so zu verhalten. ZB. Wenn er kommt und stößt auf, um ihn zu streicheln. Der Hund sollte gestrichen werden, wenn sie will, nicht, wenn der Hund der Ansprüche.
Zusammenfassung
Lassen Sie den Hund zu schlafen, wo er wollte, und andere nicht schlafen konnte, wo er immer noch die Spiele zu gewinnen, zu gehorchen, den Hund, klopfen ihm nur, wenn er zu uns kommt für diesen Zweck.
Hunde sind nicht dumm, auch sehr intelligent und klug. Deshalb, wenn wir uns selbst gegeben hat, um den Kopf gehen allmählich die Lage zu Hause zu reduzieren. Dieser Besitzer hat, ein Führer, der den Hund auf die Reihenfolge verglichen und nicht umgekehrt. Wenn Sie gewesen sein, Fehler zu machen sollte sie zu beheben.